Der Leonberger – ein beliebter Familienhund

Geschrieben von Nito am Juli 29th, 2014 in Rettungshunde

Dieser grosse schöne Hund mit seinen spezifischen Merkmalen, etwa seiner schwarzen Maske, seinem Selbstbewusstsein und seiner Gelassenheit, wurde schon Ende des 19 Jh. als Familienhund immer beliebter: Der Leonberger

Pyrenäenberghund – Chien des Pyrenees, Herkunft, Charakter, Eigenschaften

Geschrieben von Nito am Januar 20th, 2013 in Rettungshunde

Dieser wunderschöne, grosse Hund, den man nicht mit dem Pryrenäenschäferhund und dem Pyrenäenmastiff verwechseln darf, scheint für das Leben im Hochgebirge geradezu geschaffen. Er ist besonders im Gebiet von Andorra verbreitet und macht sich den dortigen Bergbewohnern sehr nützlich, indem er Schafherden gegen Wölfe und sogar gegen Bären verteidigt. Er ist gehorsam und lernwillig, so dass man ihn licht dafür abrichten kann, verirrte Menschen zu suchen und ihnen zu helfen.

Bernhardiner , Rettungshund, Charakter und Einsatz des Bernhardiners

Geschrieben von Nito am Januar 20th, 2013 in Rettungshunde

Dieser massige, schwere Hund, stellt unter seinen Artgenossen wahrlich einen Koloss dar. Obwohl er eine Art schweizerischer Nationalhund geworden ist, geht er doch auf die Tibetdogge zurück,

Neufundländer und Landseer, Informationen über Rettungshunde

Geschrieben von Nito am Januar 20th, 2013 in Rettungshunde

Der Neufundländer ist ein grosser, mächtiger Vertreter der Arbeits- und Rettungshunde, woher er stammt, weiß man nicht mit Bestimmtheit. Seinen Namen hat der Hund von der Insel Neufundland, doch scheint die Rasse dort nicht entstanden zu sein.